ein Teil der Burg Wawel nach oben fotografiert vor blauem Himmel

Schönes Europa: 10 Lieblingsfotos von europäischen Reisezielen

Janine und Stefan von Gepackt&Los rufen zur Fotoparade auf, die sich mit den schönsten Fotos von europäischen Reisezielen beschäftigt. Schließlich muss man nicht immer auf einen anderen Kontinent reisen um wunderschöne Landschaften oder Städte zu besichtigen, das geht auch in Europa.

„Schönes Europa: 10 Lieblingsfotos von europäischen Reisezielen“ weiterlesen

Werbeanzeigen
Asventskalender, Weihnachten, Geschenkpapier

DIY: Adventskalender für Reisende

Die Weihnachtszeit naht und ihr sucht nach einem tollen Adventskalender für Reisewütige? Ich möchte euch hier eine Idee für einen Adventskalender vorstellen, die aus einem Geschenk für meinen Bruder entstand. Dazu gibt es mehr als 24 Ideen zum Befüllen.

Für das besagte Geschenk, welches ihr hier findet, habe ich aus verschieden großen Streichholzschachteln Koffer gebastelt. Diese wurden dann mit Geld gefüllt.

„DIY: Adventskalender für Reisende“ weiterlesen

Sonnenblumen

Mein typischer Sommer in Deutschland

Cornelia von SilverTravellers ruft zum dritten Mal zur Jahreszeiten-Fotoparade auf. Nachdem der goldene Herbst und der blühende Frühling bereits viel Anklang gefunden haben, darf der Sommer nicht fehlen. Einzige Bedingung: die Sommerfotos müssen aus Deutschland und/oder Österreich sein.

Aber auch das ist kein Problem. Ich möchte euch meinen „klassischen“ Sommer zeigen.

„Mein typischer Sommer in Deutschland“ weiterlesen

The Dark Tourist, Netflix Original, Totenköpfe

The Dark Tourist: Kulturdoku über schwarzen Tourismus

Durch die Serie Chernobyl auf Sky boomt der Tourismus zu diesem Ort und auch die Geisterstadt Prypjat wird dadurch erneut mit Leben erfüllt. Der schwarze Tourismus nimmt zu, oder scheint das nur so und der Hype endet ganz bald wieder?

Eine spannende Frage, wie ich finde, die sich vermutlich mit der Zeit klären wird. Auch ich bin durch eine Serie auf den schwarzen und auf den Katastrophentourismus gestoßen. Jedoch habe ich nicht die Serie „Chernobyl“ gesehen, ich habe mir auf Netflix die Serie „The Dark Tourist“ angeschaut.

„The Dark Tourist: Kulturdoku über schwarzen Tourismus“ weiterlesen

Regenbogen Weltkarte

Homosexualität und Reisen

Was haben Sudan, Katar, Saudi-Arabien, Jemen, Pakistan, Afghanistan, Iran, Irak, die vereinigten arabischen Emirate, Brunei und Mauretanien gemeinsam? Es gilt die Todesstrafe für homosexuelle Handlungen. Auch Nigeria, Somalia und Syrien setzen die Todesstrafe in einigen Landesteilen um. Einige andere Länder geben Gefängnisstrafen oder auch Peitschenhiebe (z.B. Bhutan, Algerien, Malaysia, Malediven), in manchen Ländern wird Propaganda für Homosexualität bestraft. Zu letzteren gehören z.B. Indonesien, Russland und Litauen.

„Homosexualität und Reisen“ weiterlesen

Gasmaske, Tschernobyl

Schwarzer Tourismus: Wo liegt die Grenze zwischen Voyeurismus und Aufklärung?

Die Blogparade zum Schwarzen Tourismus ist super angekommen und ich habe knapp 20 spannende Berichte mit den unterschiedlichsten Denkweisen, berührenden Erfahrungsberichten und Orten bekommen. Dabei sind Europa und Asien als Destinationen vertreten.

„Schwarzer Tourismus: Wo liegt die Grenze zwischen Voyeurismus und Aufklärung?“ weiterlesen

Streetart in Bremen, Streetart, Graffiti, Bremer Viertel, Dschungelbuch

Streetart im Bremer Viertel

Streetart ist eine weit verbreitete Art der Kunst. Am beliebtesten sind Graffitis, die man an vielen Hauswänden, Mauern, Zügen oder ähnlichem findet. Mittlerweile gibt es viele der gesprayten Bilder, die auf „Bestellung“ erfolgen und Fassaden von Läden, Cafés o. ä. schmücken.

Wenn es gut gemachte Kunstwerke sind, dann bin ich großer Fan von Streetart. Dass man seine „Tags“ oder andere Schmierereien über Kunstwerke, an Hauswände oder Züge schmieren muss, finde ich nicht so bombastisch.

„Streetart im Bremer Viertel“ weiterlesen