Blogparade & Round-Up: Auslandssemester, Au-Pair Aufenthalte, Work & Travel und Co.

Viele reisen während ihrer Studien- oder Ausbildungszeit ins Ausland um dort ein Semester zu absolvieren. Andere machen Work & Travel oder verreisen als Au-Pair.

Es gibt vielerlei Möglichkeiten sich so beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Wieso reist man genau in DAS Land? Wieso hat man sich für diese Art entschieden und macht keinen normalen Urlaub? Inwiefern hat es einen weitergebracht? Was waren negative Aspekte am Auslandsaufenthalt?

Genau diese Fragen möchte ich von Euch beantwortet haben! Daher rufe ich zum Round-up auf und hoffe, dass sich einige von euch beteiligen.

Bitte verfasst dazu einen Text zwischen 150-250 Wörtern und stellt euch oder euren Blog zusätzlich in 2-3 Sätzen vor. Schickt mir gerne 1-2 Fotos (damit gebt ihr mir das Recht, die Fotos mit Nennung eures Copyrights auf meinem Blog und/oder als Pinterest-Graphik zu veröffentlichen). Bitte sendet mir bis zum einschließlich 31.10.2018 Text und Fotos an theroadmosttraveled@gmx.net .

Danach wird es eine Zusammenfassung mit allen Beiträgen geben und ich werde auch aus der Perspektive über mein Auslandssemester in Singapur berichten.

Falls ihr Fragen habt, meldet euch gerne.

Ich hoffe auf eine rege Teilnahme!

EDIT: Wer bereits Beiträge dazu verfasst hat, darf diese gerne im Form einer Blogparade einreichen. Postet mir dazu den Link in die Kommentare und verlinkt diesen Aufruf in eurem Post.

 

Teilnehmer in Form einer Blogparade:

Ilona von wandernd.de berichtet über einen Sprachkurs in Florenz.

Sabrina von Smiles from abroad schreibt über ihr Auslandssemester in England.

Anika von wandering mind schreibt darüber, warum ein Auslandssemester dein Studium bereichert.

Manuela von WorldCalling4Me schreibt über ihre Entscheidung Lehrerin in Guatelama zu werden.

 

Advertisements

20 Gedanken zu “Blogparade & Round-Up: Auslandssemester, Au-Pair Aufenthalte, Work & Travel und Co.

  1. Liebe Michelle,

    Das ist eine ganz tolle Idee! Leider habe ich nie die Gelegenheit gehabt ins Ausland zu gehen. ich habe gleich nach der Matura zu arbeiten begonnen um mir mein Studium zu finanzieren. Neben Job und Vollzeitstudium ging das leider nie … aber ich hätte es sehr gerne gemacht.

    Hab einen schönen Abend!
    lg
    Verena

    Gefällt 1 Person

  2. Eine wirklich tolle Idee für eine Blogparade! Ich habe zwar leider nie ein Auslandssemester oder Ähnliches gemacht, aber vielleicht schreibe ich dennoch etwas zu diesem Thema.
    Die Blogparade verfolge ich jedenfalls mit großem Interesse. :)
    Liebe Grüße
    Julie

    Gefällt mir

  3. Hellooo, da würde ich gerne dran teilnehmen.
    Bin im Moment in meinem 2. Auslandssemester in Barcelona, davor war ich in Sevilla für 7 Monate. Über die Universidad de Sevilla habe ich einen extra Beitrag geschrieben, in welchem ich auch über generelle Sachen schreibe, was man in Spanien beachten sollte, wenn man hier studiert: https://nessisworld.com/2018/09/09/uni-sevilla/

    Außerdem habe ich eine ganze Kategorie zu diesem Thema Auslandsjahr / Auslandssemester: https://nessisworld.com/auslandsjahr/

    Ich habe ebenfalls darüber geschrieben, warum man ein Auslandssemester oder eben einen längeren Auslandsaufenthalt absolvieren sollte: https://nessisworld.com/2018/03/18/top10-auslandsaufenthalt/

    Über die verschiedenen Vorbereitungen habe ich ebenfalls geschrieben, wie beispielsweise einen Sprachkurs vorher zu belegen: https://nessisworld.com/2018/03/04/sprachaufenthalt/

    Hoffe, das hat dir geholfen.
    Gaaanz liebe Grüße und bin gespannt wie der wird (mache so etwas zum 1. Mal)

    Nessi von Nessisworld.com

    Gefällt 1 Person

Mit dem Absenden des Kommentars stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zu. Mehr dazu finden Sie unter dem Menüpunkt Datenschutz.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.