#fopanet – Die schönsten Fotos des ersten Halbjahres 2018

Es ist wieder soweit. Die erste Jahreshälfte 2018 kann fast beendet werden und die erste Fotoparade 2018 von Erkunde die Welt steht an. Alle offiziellen Infos und Teilnehmerbeiträge findet ihr im Originalbeitrag.

Wieder einmal werden die schönsten Fotos gesucht mit fünf spannenden Kategorien und dem Topfavoriten. Dieses Jahr dürfen sich die Kategorien „nah„, „Farbtupfer„, „nass„, „Kontrast“ und „Nacht“ mit dem „schönsten Foto“ in eine Reihe stellen.

Erstmalig habe ich an der letzten Fotoparade 2/2017 mit meinen Singapur- und Kuala Lumpur-Eindrücken teilgenommen. Dieses Mal gibt es viele weitere Asien-Fotos aufs Auge.

Und nun erzähle ich euch meine Geschichte des ersten Halbjahres 2018.

Es war einmal eine Promotionsstudentin, die ihr Auslandssemester in Singapur verbrachte. Ganze sechs Monate Aufenthalt waren geplant und die ersten drei Monate waren bereits vergangen und der Jahreswechsel war gerade vorbei.

Mit viel Freude sehnte sie sich den 20. Januar herbei, denn ihr Freund würde sie nach drei Monaten endlich besuchen kommen. Und da war er auch schon. Sie verbrachten einige schöne gemeinsame Tage in Singapur und unternahmen viel miteinander. Auch eine Nacht in dem berühmten Marina Bay Sands zum Vierjährigen stand an. Diese außergewöhnliche Architektur schmückt neben dem ArtScience Museum in Form einer Lotusblüte die Skyline Singapurs.

DSCN6993
Kategorie: Architektur (außer Konkurrenz), Singapurs Skyline bei Nacht mit der Helixbrücke, dem Marina Bay Sands und dem ArtScience Museum

Leider zog ein Gewitter über Singapur und das Schwimmen im Infinity Pool musste ersteinmal nach hinten verschoben werden, aber mit einer Tasse Tee vor dem Panoramafenster ließ es sich auch sehr romantisch auf die Skyline schauen. Und als der Freund dann den Ring der Ringe zog, war der Abend perfekt. Natürlich sagte die Studentin ja und beide waren sehr glücklich. Sogar das Gewitter hatte ein Nachsehen und so konnte das frisch verlobte Pärchen doch noch hoch über Singapur schwimmen (Love is in the air).

Love is in the air
Kategorie: Love is in the air (außer Konkurrenz), Handyfoto im Infinity Pool, frisch nach der Verlobung

Durch den Besuch konnte die Studentin für den Endspurt noch einmal Kraft tanken und trat die letzten Monate des Auslandssemesters an. Und sie hatte sich in den Kopf gesetzt noch ein Abenteuer außerhalb Singapurs anzutreten.

So ging es Ende Februar für ein Wochenende nach Jakarta. Fast alle hatten ihr davon abgeraten, denn Jakarta sei hässlich, würde stinken und wäre die Reise nicht wert. Doch die Stadt konnte sie trotz allem überzeugen. Vielleicht war es der Anblick bei Nacht?

Monumen Nasional
Kategorie: Nachtbild, Monumen Nasional (kurz MONAS) in Jakarta bei Nacht

Vielleicht lag es aber auch an den unterschiedlichen und sehr freundlichen Menschen. An den Kindern, die bunt gekleidet waren und auf dem grauen Asphalt spielten. Vielleicht lag es einfach an dieser kontrastreichen Atmosphäre?

Kinder in Indonesien
Kategorie: Kontrast, bunt gekleidete Kinder, die auf den grauen und dreckigen Straßen Jakartas spielen

Das Abenteuer Jakarta prägte die Promotionsstudentin sehr und hinterließ viele neue Eindrücke und Erinnerungen. Und dieser Kurztrip brachte ihr neue Freunde und Bekannte all around the world.

Der letzte Monat war angebrochen und eigentlich war das, am Anfang sehr schlimme und einsame, Auslandssemester so schnell an ihr vorbeigezogen, dass sie sich noch einige letzte schöne Erinnerungen einfangen wollte. So besuchte sie das iLight@Marina Bay Festival; ein Lichterfestival, welches verschiedene leuchtende Anlagen rund um die Marina Bay Promenade aufgebaut hatte. Der Farbtupfer schlechthin war der bunt angestrahlte Merlion. Verschiedenste Animationen wie eine grüne Wiese, ein Gewitter, eine Matrix, die Galaxie oder ein buntes Blumenfeld ließen den kleinen unscheinbaren Merlion plötzlich größer und schöner wirken.

Merlion
Kategorie: Farbtupfer, der bunt angestrahlte Merlion beim iLight@Marina Bay 2018

An ihrem letzten Tag in Singapur, nahm sich die Studentin den Changi Airport vor. Dieser besitzt so viele tolle Attraktionen, sodass man einen ganzen Tag für Sightseeing locker einplanen kann. So gibt es nicht nur einen Sonnenblumen- oder einen Kaktus-Garten, nein auch ein Schmetterlingspark findet dort seinen Platz. An diesem letzten nassen Tag, formte der Regen viele kleine Tröpfchen auf den Blümchen im Schmetterlingspark und die kleinen Flieger hatten genügend zu trinken.

nass
Kategorie: nass, rote Gebera im Schmetterlingsgarten am Changi Airport

Obwohl das Auslandssemester am Anfang wirklich einsam und hart war, hat es sich zum Ende hin zu einer tollen Erfahrung gewendet. Neue Freunde und Kollegen hat die Studentin gefunden und die Familie einer Freundin hat sie mehr als freundlich aufgenommen; ob nun beim Karaoke singen, beim Chili-Crab essen oder beim BBQ am letzten Abend. So war der Abschied aus Singapur doch schwerer als gedacht und die ein oder andere Abschiedsträne blieb auf dem asiatischen Kontinent.

Aller Abschied ist schwer
Kategorie: Aller Abschied ist schwer (außer Konkurrenz), das typische Foto vor der Departure-Tafel

In Deutschland angekommen, wurde die Studentin von allen herzlich empfangen und freute sich schon wieder zurück zu sein. Wobei es sehr schwierig war sich direkt umzugewöhnen: ein Familienmarathon mit Jetlag war nicht gerade die leichteste Aufgabe. Und das Leben in Singapur war eben doch anders, als das Leben in Deutschland. Jedoch merkte sie schnell, dass ihr das deutsche Klima viel lieber war, als die feuchte Tropenschwüle.

Viel Erholung blieb ihr aber nicht. Die Arbeit holte sie schnell wieder ein und nach viel Papierkram standen die ersten Tagungen an. So ging es einerseits nach Goslar zur Hexenküchentagung und zwei Wochen später nach Hannover zur Bunsentagung. Diese fand 2018 im Welfenschloss statt, welches ein Teil der Leibniz Universität ist. Das Schloss sah sich die Studentin nicht nur von innen an, sondern sie nahm es auch von außen genau unter die Lupe (nah).

IMG_20180511_150458646
Kategorie: Nahaufnahme, Welfenschloss in Hannover

Nachdem die Studentin nun seit mehr als zwei Monaten wieder in Deutschland ist, hat sie noch immer nicht alle Eindrücke der letzten Monate verarbeitet. Sie hat so vieles gesehen, erlebt und kennen gelernt. So viele verschiedene Emotionen durchlebt. Und so viel verschiedenes und kurioses Essen probiert. Doch eine der schönsten Erinnerungen aus Asien bleibt die Skyline von Singapur bei Nacht.

Singapur bei Nacht
Kategorie: schönstes Foto, Skyline von Singapur bei Nacht

So ihr Lieben, das war mein Beitrag zur FoPaNet 1/2018. Welches ist euer Lieblingsfoto? Hinterlasst mir eure Meinung sehr gerne in den Kommentaren.

Ich freue mich auf viele schöne Teilnehmerbeiträge und verlinke euch meine Favoriten hier im Beitrag!

Michelle

Sharing ist caring:

Die Reiseeule zeigt euch ihre schönsten Fotos, unter anderem aus Afrika.

Natur pur gibt es bei Wir auf Reise zu entdecken.

Viele schöne und familiäre Eindrücke aus Asien könnt ihr bei Nesting Nomads entdecken.

Bei Julie en Voyage gibt es einen Foto-Mix aus verschiedenen Ländern und einen besonderen Moment zu bewundern.

Reisewut zeigt neben den auserkoren Kategorien viele weitere Fotos. Die Nordlichter gefallen mir am besten. <3

Gail Tal on Tour zeigt viele wunderschöne Fotos aus Italien.

Mit Kind im Rucksack zeigt unter anderem viel Natur und Fotos mit der Fotokugel.

Bei Gin des Lebens gibt es winterliche Eindrücke aus Skandinavien.

Nat WorldWide gibt einen Einblick in Fotos aus New York, Marrakesch oder auch Berchtesgarden.

 

 

Advertisements

39 Gedanken zu “#fopanet – Die schönsten Fotos des ersten Halbjahres 2018

  1. Michelle,

    das Blumenfoto ist ja der Hammer. Ich liebe es.
    Und den Merlion habe ich leider noch nie so schön angestrahlt gesehen. Eine Augenweide.

    Danke auch für die Erwähnung.

    Liebe Grüße aus dem schwülen Rhein-Main-Gebiet
    Liane

    Gefällt 1 Person

  2. Soo schöne bunte Fotos!!
    Die Skyline von Singapur sieht echt hammermäßig aus!
    Und ja, den besonderen Moment teilen wir ja. <3 Nochmal alles Liebe und herzlichen Glückwunsch!
    Vielen lieben Dank auch für die Erwähnung und Verlinkung!
    Liebe Grüße
    Julie

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Michelle,
    da sind ja auch wieder ein paar richtig tolle Bilder dabei! Erstmal noch herzlichen Glückwunsch zur Verlobung! Das war ja megaromantisch! :)
    Mir gefällt das Gerberabild sehr gut, aber am besten finde ich die Skyline von Singapur bei Nacht, also dein schönstes Foto.
    Danke für die Verlinkung, ich habe mich gerne revanchiert!
    LG
    Charnette

    Gefällt 1 Person

  4. Eine wunderschöne Auswahl deiner Bilder! ein ereignisreiches Halbjahr kann man da wohl sagen! Mein Favorit ist das letzte Bild und euer Bild im Pool so nach der Verlobung .

    LG aus Norwegen
    Ina

    Gefällt 1 Person

  5. Liebe Michelle,
    das sind wirklich großartige Fotos. Meine Highlights sind in den Kategorien ,,nass“ und ,,Kontrast“ zu finden. :)
    Wirklich toll! :)

    Allerdings steht das Foto ,,Love is in the Air“ definitiv außer Konkurrenz. Ich schleße mich hier meinen Vorrednern an und gratuliere zur Verlobung. :) Den Abend wirst du so schnell sicherlich nicht mehr vergessen. Insbesondere, da Singapur eine so tolle Stadt ist. ;) Ich hab da übrigens einen Teil meiner Flitterwochen verbracht. Die Stadt scheint also etwas an sich zu haben, dass Liebende anzieht. :D

    Viele liebe Grüße
    Kathi

    Gefällt 1 Person

  6. Liebe Michelle,
    das Blumenfoto hat es mir auch am meisten angetan. So toll! Aber Singapur bei Nacht ist auch ein Traum, den ich gern noch einmal erleben will. Wir hatten beim ersten Mal viel viel viel zu wenig Zeit für diese faszinierende Stadt. Aber was ich an deinem Beitrag auch sehr liebe, ist die total persönliche Geschichte. Hey, herzlichen Glückwunsch zur Verlobung!
    Liebe Grüße
    Angela

    Gefällt 1 Person

  7. Singapur! Schon wieder werden Erinnerungen wach… wir erinnern uns noch gut an unsere Garden-Eden-Session (Cocktail) und einer Menge lustiger Selfies. ;-) Glückwunsch zur Verlobung an dieser Stelle…tolle Location dafür ausgesucht! Gut gemacht!

    LG Silvi und Chris

    Gefällt 1 Person

Mit dem Absenden des Kommentars stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zu. Mehr dazu finden Sie unter dem Menüpunkt Datenschutz.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.