Imperfekte Reiseblogger

Ich muss einfach mitmachen. Auch, wenn ich gerade nicht an meine Festplatte komme, auf denen die wahren Horrorfotos sind, so bemühe ich mich aus allen Ecken witzige Bilder zu kratzen.. einige sind damals tatsächlich auf Facebook gelandet – au weh!

Worum geht es überhaupt?

Die liebe Jessica von Yummy Travel hat zur Blogparade aufgerufen. Immer wieder sieht man die perfekt inszenierten Urlaubsbilder auf Instagram. Doch diese Bilder sind nicht immer die Wahrheit. Viele Versuche stecken dahinter, einige Pannen vielleicht? Jessica ruft auf zu „mehr authentische[n] Fotos mit Ecken und Kanten“.

Und ich kann nicht anders.. ich habe diese Blogparade komplett mit verfolgt und einige Bilder sind wirklich super witzig.. aber wieso nur über die anderen lachen, wenn man selbst die anderen auch zum Lachen bringen kann? Ich versuche es einfach mal.. ich habe ganz tief gewühlt, bis ich einige schaurige Bilder wieder gefunden habe und habe mich selbst erneut köstlich amüsiert.

Vorhang auf zu meiner „Gallery of Oddity“

Helsinki 2011

228594_3337313005268_379245210_n

Wunderschön, nicht? Wir wissen nicht genau, wie das Bild entstanden ist.. Ich schaue konzentriert auf meine Kamera, während ich mir sehr intelligent im Gesicht rumpopel und Janna (rechts im Bild) denkt sich sowas wie „Rache ist Blutwurst“. Wer da jetzt besser bei wegkommt, das überlasse ich eurer Interpretationsfreiheit :D

424252_3337345046069_1491997186_n

Spaß im Freizeitpark – seht ihr die verblüffende Ähnlichkeit? Man erkennt gar nicht, wer von den beiden ich bin, oder? :D

Zum nächsten Bild vielleicht kurz die Hintergrundstory.. wir sind abends durch Helsinki gelaufen und plötzlich blökte da eine ältere Dame aus einem Container rum. Neugierig, wie ich bin, bin ich dahin gegangen. Sie hat irgendwas hysterisch auf Finnisch gebrabbelt, ich habe natürlich nichts verstanden. Bis sie mir irgendwie mit Händen und Füßen klar gemacht hat, dass sie nicht mehr aus dem Container kommt. Anstatt mich zu fragen, warum sie da überhaupt drin ist, habe ich ihr einfach geholfen da wieder rauszuklettern.. mit „Mercis“ überschüttet und ’nem Küssen auf die Wange, war sie danach auch ganz fix wieder weg.. das war ein sehr seltsames Erlebnis!

554850_3337392887265_542394665_n

Naja.. und das Highlight für die anderen beiden war, als ich ins ausgerutscht bin. Aber nein, nicht einfach so.. ich wollte Steine aus dem Wasser fischen. Und stand dabei selbst auf Steinen. Die waren ziemlich glatt. Ich war etwas doof – und irgendwann hörte man nur ein lautes „PLATSCH“ und ich saß mitsamt Schuhen und Socken im Wasser..

221938_3337334685810_894908043_n

Aus Finnland gäbe es noch so viele Bilder, aber ich möchte meinen (hoffentlich guten) Ruf nicht ganz zerstören :-)

Paris 2016

Ja, auch aus Paris habe ich ein hübsches Foto gefunden. Es ist vielleicht nicht ganz so lustig. Aber mal die Geschichte dazu: Meine Kamera hat einen ganz tollen Tier-Modus. Ich habe ihn immer benutzt, wenn ich keine Geräusche mit der Kamera machen wollte. Leider war mir anfangs nicht bewusst, dass in diesem Modus so etwas wie ein Selbstauslöser aktiv ist. Nichtsahnend guckte ich also abends meine Fotos durch und fand bestimmt 100 automatisch geschossene Bilder.. meine Kamera hat einen Faible dafür Frauenhintern zu fotografieren. Ohne Witz! Das ist so leider das einzige Bild dieser Aktion, an das ich rankomme.. :D

DSCN2901

Amsterdam 2016

Ja, auch aus Amsterdam gibt es ein paar witzige Aufnahmen.. :)

Photobomb? Kann ich!

23846804_10208705526909188_1166716577_o

Schön aussehen vor dem I amsterdam? Kann ich eher nicht :D

23846912_10208705526109168_274305552_o

Singapur 2017

Ja, auch bei meinem jetzigen Aufenthalt sind so einige Bilder entstanden.. ich möchte euch nur zwei zeigen :D

Selfies von unten sollten verboten werden.. nicht nur das äußert erotische Doppelkinn, auch der benebelte Blick dazu. Ich schwöre, ich stand weder unter Drogen, noch hatte ich Alkohol intus :D!

WP_20171114_18_10_59_Pro

Na ja, muss ich zum folgenden Bild wirklich was sagen? Vollkommen verschwitzt, aber für jeden Spaß zu haben :D

WP_20171118_16_46_12_Pro

Also, das war mein Beitrag zu der wirklich herrlichen Blogparade von Yummytravel :D

Ich hoffe ihr konntet euch genauso amüsieren, wie ich. Und wenn ihr noch nicht genug habt, dann schaut doch mal bei folgenden Beiträgen vorbei :D

Michelle

Advertisements

29 Gedanken zu “Imperfekte Reiseblogger

    1. Du schreibst einfach einen Beitrag wie diesen hier, in dem du von der Blogparade und dem Hintergrund kurz erzählst. Dann verlinkt man üblicherweise auf den Originalbeitrag.
      Und am Ende kann man, wenn man möchte, einige der Teilnehmerbeiträge verlinken.

      Ansonsten: Posten, den Link unter den Originalbeitrag kommentieren, damit der Initiator Bescheid weiß, dann wirst du unter dem Originalbeitrag verlinkt und das war’s :)

      Gefällt mir

    1. Gerne doch :)
      Ich finde auch, das macht tierischen Spaß!
      Und wenn viele mitmachen, dann ist es gar nicht mehr peinlich :D

      Liebe Grüße aus Singapur zurück :)

      Gefällt mir

  1. Wunderbar. Ein weiterer herrlicher Beitrag zu Jessicas Blogparade, Wobei ich wohl heute Nacht nicht schlafen kann. Ich frage mich jetzt die ganze Zeit, was hat die Frau in dem Container gemacht? 😀

    LG Thomas

    PS: Danke fürs Verlinken,

    Gefällt 1 Person

  2. Hi,
    ich habe da auch so ein lustiges, falls du es veröffentlichen magst. Da ich meist hinter der Kamera stehe, gibt es irgendwie kaum Bilder und da lohnt ein Beitrag nicht.
    Das Bild: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10208547711518009&set=picfp.1465115495.10208547711398006&type=3&theater
    Hintergrund: Ich bin ein Smartphone Muffel… aber so wirklich kam ich nicht drumrum und kaufte mir eines. Beim probieren machte es plötzlich KLICK und da war sie, die laaaaaange Stirn ;)
    Ich mag Smartphones immer noch nicht, aber es mach halbwegs gute Bilder… Mein Baby, eine Vollformat, mag ich dennoch lieber!
    Aber ernsthaft, ist ne coole Idee mit den „anderen“ Bildern ;)
    Thx Mad

    Gefällt mir

    1. Hey Mad!
      Danke für dein Foto :)
      Ich glaube aber, dass du das besser unter den Originalbeitrag von Yummytravel posten kannst.
      Es ist schließlich ihre Blogparade :)

      Liebe Grüße aus Singapur!
      Michelle

      Gefällt mir

  3. Ich lieeeebe diese Blogparade! Habe auch über deine Bilder herzlich gelacht & du hast definitv Recht: JEDER sieht von einem „Von-unten-Selfie“ ganz und gar furchtbar aus :D

    Schönen Blog hast du, lieben Dank fürs Verlinken & ich schaue ab jetzt sicher öfter vorbei :)

    Lieben Gruß & fröhliches Reisen!

    Gefällt mir

Mit dem Absenden des Kommentars stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zu. Mehr dazu finden Sie unter dem Menüpunkt Datenschutz.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.